Pont Europe

Vom Einzelstück zum Standardmodell

Ob es nun um die Entwicklung und das Engineering eines Einzelstücks oder das Spritzgießen enormer Serien von Verschlüssen geht: Max van de Grift, Lieferkettenmanager bei Pont Europe, ist mit Teamplast zufrieden: “Teamplast spielt in unserer Lieferkette eine bedeutende Rolle.“

Transparente Arbeitsweise

“Kritik annehmen zu können ist eine Grundvoraussetzung für eine dauerhafte, gesunde Beziehung. Pont Europe und Teamplast arbeiten nicht auf Vertragsbasis zusammen, sondern auf der Grundlage von gegenseitigem Vertrauen und Respekt. Wir kennen einander bis ins Detail. Unserer transparenten Arbeitsweise in Kombination mit der Fähigkeit, einander gut zuzuhören, verdanken beide Unternehmen schon seit Jahren gute Erfolge.“